Das für das Unternehmen entwickelte Sistema war nützlich, um familiäre Probleme zu lösen. Der amerikanische Schriftsteller und Fernseher, Bruce Feiler, erzählt, wie man Agile zu Hause anwendet.

Wie man aufwacht und morgens alle sammelt, wie man manchmal Kinder macht, aber bis zum Ende des Abendessens spuckt? Wie man zumindest gelegentlich wieder flirtet … und auch einen jugendlichen Sohn aus dem Gerät ziehen und die Tochter dem Haus helfen lassen. neben? Viele von uns sind gezwungen, gleichzeitig um alternde Eltern

und kleine Kinder aufzupassen. Eine vertraute Geschichte? Vielleicht atmet jede zweite Familie und nickt als Antwort. Der amerikanische Schriftsteller und Fernseher Bruce Failer weiß, wie man Ihnen hilft.

Nicht nur im Geschäft, sondern auch in der Familie

Höchstwahrscheinlich haben Sie von Agile gehört. Dies ist ein flexibler Entwicklungsansatz, einschließlich verschiedener Methoden. Vielleicht wendet das Unternehmen, in dem Sie arbeiten, diesen Ansatz erfolgreich an. Und das ist großartig: Mit Hilfe von Agile können Sie produktiver sein, lernen, wie man zusammenarbeitet und Ergebnisse mit den geringsten Anstrengungen erzielt.

Es stellt sich jedoch heraus, dass Agile nicht nur im Geschäft, sondern auch zu Hause nützlich ist. Dies wird Sie vor dem Chaos zu Hause retten. Bruce Feiler ist sich dessen sicher — der Autor des Buches „Agile in der Familie: 200 Bold and Fresh Ideas“, veröffentlicht in einem praktischen Taschenformat im Verlag „Alpina.Kinder».

Beispiele und Geschichten anstelle einer magischen Pille

Wenn Sie erwarten, dass alle Probleme mit der Heimat durch die Welle eines Zauberstabs gelöst werden, wird dies nicht funktionieren. Das Buch von Bruce Feiler ist keine Anweisungen, wie man eine Familie in ein Uhrwerk verwandelt, ohne Fehler zu arbeiten. Wenn Sie jedoch bereit sind, die Erfahrung glücklicher Familien zu übernehmen und sich kreativ der Lösung von Problemen zu nähern, reagieren Sie auf jeden Anruf mit dem Ausdruck „Dies ist eine interessante Situation“, dann können Sie sich frei lesen!

«Agile in der Familie: 200 mutige und frische Ideen» wird nicht nur die Erfahrung anderer Familien einführen, sondern Ihnen auch sagen, wie Sie Ihre eigenen Szenarien entwickeln können, um aus schwierigen Situationen herauszukommen.

Welche Situationen werden Sie verstehen, wenn Sie Bruce Feilers Buch lesen??

  • Wie man Kindern ihre Werte einsetzt und Fehler vermeidet.
  • Wie man Ihr Leben voll macht -fledged und die Familie ist glücklich.
  • Wie man Routine vermeidet und die Liebe in einem Paar hält.
  • Wie man sich in verschiedenen Situationen gegenseitig unterstützt, streiten Sie mit Bedacht und führen schwierige Gespräche mit einem Kind durch.

Familie agiles Manifest

Um zu verstehen, was im Buch diskutiert wird, lesen Sie das Agile Manifesto Bruce Misserer. Wenn Sie das Gefühl haben, dass seine Ideen auf Sie reagieren, drucken und hängen Sie ein Manifest für den bekanntesten Ort im Haus auf.

eines. Entscheidungen existieren. Agile Ideen ließen mich glauben, dass es Hunderte von Innovationen gibt, die vielen Familien helfen können, glücklicher zu werden. Um die Atmosphäre in der Familie zu verbessern, ist es nicht notwendig, nur mit Familienpsychotherapeuten zu sprechen. Sie können mit jeder Person chatten, die sich auf die koordinierte Arbeit von Gruppen spezialisiert hat. Dies war die Hauptbotschaft dieses Projekts. Es gibt Lösungen — wir müssen sie nur finden.

2. Geben Sie Kindern Rechte. Als Eltern geben wir Kindern instinktiv Befehle. Wir denken, dass wir es besser wissen. Es ist einfacher und wer hat Zeit für Streitigkeiten? Die Familie ist eines der «kaskadierendsten» Systeme. Aber wie alle Eltern bald entdecken, ist es nicht immer die beste Taktik, die Kinder gleichzeitig bei den Kindern zu wiederholen. Die wichtigste Lehre, die wir von den Prinzipien von Agile ertragen können, besteht darin, die Richtung dieser Kaskade so oft wie möglich zu ändern. Geben Sie den Kindern die Möglichkeit, ihre eigene Ausbildung selbst zu beeinflussen.

Hier ist ein weiterer der Lektionen, die ich aus den Prinzipien von Agile gelernt habe: Wenn ich Freunde treffe, die Checklisten von Haushalten, Zeitplänen und Ausgaben für Taschenkosten verwenden, stelle ich ihnen die Frage, wer die Kisten oder Kinder aufwirft. Die Antwort ist unverändert — Erwachsene. Lassen Sie die Kinder die gelösten Aufgaben selbst notieren, um einen maximalen Nutzen zu erzielen. Sie werden also bewusster. Dieser Ansatz vermittelt Kindern die Fähigkeit, Probleme zu lösen, die für sie im Leben nützlich sein werden.

3. Denken Sie daran, dass Eltern auch nicht perfekt sind. Eltern versuchen instinktiv, in den Augen von Kindern Allfresser auszusehen. Wir zwingen uns zu Menschen, die eine Antwort auf alles haben, was in allen Angelegenheiten kompetent ist, Herr oder Frau «Lösen Sie das».

Es gibt jedoch viele Beweise dafür, dass ein solches Führungsmodell nicht optimal ist. Wissenschaftler des Massachusetts Technology Institute veröffentlichten eine revolutionäre Arbeit über die Geheimnisse erfolgreicher Teams in Harvard Business Review. Sie beobachteten kleine Gruppen von Menschen, die in verschiedenen Bereichen auf verschiedenen Kontinenten arbeiteten, und kamen zu dem Schluss, dass die effektivsten Teams keinen dominanten charismatischen Führer haben. Mitglieder eines erfolgreichen Teams diskutieren alle Themen sowohl mit dem Führer als auch miteinander, sie halten regelmäßig Sitzungen ab, bei denen alle gleichermaßen ausgedrückt werden.

vier. Erstellen Sie einen sicheren Bereich. Jeder Elternteil versteht schnell, dass alle Kinder, wie Erwachsene, unterschiedlich auf Konfliktsituationen reagieren. Einige, wenn sie kritisiert werden, Angriff als Antwort, andere sind in sich selbst geschlossen und andere beginnen zu weinen.

Der Hauptwert von Familienversammlungen ist die Entstehung eines besonderen Raums, um diese Meinungsverschiedenheiten zu überwinden. Dies ist eine sichere Zone, in der sich jeder gleich fühlen und niemand gehen kann, bis eine Lösung gefunden wurde. „Wenn die Kinder spät in der Schule sind oder Szenen in einem Supermarkt arrangieren“, sagt Linda Raising, Spezialistin für agile Systeme, „ich mache mir nicht Sorgen, dass ich dies sofort mit ihnen besprechen muss. Für solche Zwecke haben wir einen Sonntagabend. «.

5. Sei flexibel. Eltern erstellen oft mehrere Regeln und halten sie den ganzen Weg fest. Eine solche Philosophie deutet darauf hin, dass wir angeblich in der Lage sind, jedes Problem vorhersehen, das in Zukunft auftreten wird. Aber das ist unmöglich. Moderne Technologien zeigen, wie schnell sich alles ändert. Richter im Internet: Wenn Sie heute dasselbe wie vor sechs Monaten tun, sind Sie aller Wahrscheinlichkeit nach in falscher Weise. Basierend darauf können Eltern viel lernen.